Wie wäre es mit Minigolf?

IMG_1235
Aus der Serie Auch wir können trostlos

Nö, im Ernst: Die Vöglein singen und alle sind nett zueinander. Ich habe sogar Blumen bekommen. Da staunste. Und ab Montag geht es richtig los.

5 Gedanken zu „Wie wäre es mit Minigolf?

  1. books and more

    Das wär’s jetzt. Nieselregen, mit kalten Fingern den Ball vorbeischlagen, wenn man überhaupt einen Ball kriegt, weil man hat sein Geld verloren unterwegs, Hosentasche hinten, und alle Unwirtlichkeitsgespenster der Kindheit steigen aus dem See…

    Antworten
  2. montez

    Neien, Monsieur Books, eine lauer Frühsommerabend mit schmeichelhafter Abendsonnenbeleuchtung, es gibt Fingerfood (kommt auf die schlimme Liste), alle sind wohlgelaunt, gesund und ansehnlich und haben bunte Getränke in der Hand. Das Einlochen geht wie von selbst und bezahlen tut am Ende ein unerkannt bleiben wollender Mäzen. Uff. Das war ein komplizierter Satz.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu kid37 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.