Kategorie-Archiv: Goldene Worte

Was ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Venedig des Nordens Südens Ostens Westens
Manhatten Italiens, Mainhattan
Paris des Nordens Ostens
Florenz des Nordens Südens Ostens Westens, Elbflorenz
Riviera Deutschlands
Dänische Südsee
Helmut Kohl
Heribert Schwan
Sex-Symbol
Oktoberfest einschl. Trachten aller Art
Zeitgemäßheit
Glückskugel
Sie / er schwörte
Selfie
Fomo
Umfrage-Schock
Must have
Porn
München Berlin Hamburg unsicher machen

Andere Entgleisungen finden Sie hier.

Aber es braucht mich nicht mehr, denn es gibt inzwischen die Floskelwolke. Absolut alternativlos. Ein echter Paukenschlag und Quantensprung!

Was ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Sorgfältig onduliertes Haar
Neu aufpolieren
Nazi-Schatz-Phantom
Agrarkraftstoff
Endlos-Beine
Fünf Sterne Restaurant
Fan-Gemeinde
Sigmar Gabriel
Partytiger
Asi
Auf der Agenda haben
Nospy-Abkommen
Gesamt-Resümee
Ergebnisoffen
Sozialhyiene
Pipi in den Augen
Casual
Jemanden da abholen wo sie er steht
GröKo
Andrea Berg
Intim-OP
Tränen-Auftritt

Aber verliebt bin ich in
Cara Delevingne

Für mehr Gemaule bitte hier.

Hab nicht so viel Zeitung gelesen wie sonst.

Was oder wen ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Dauersingle
Fulminant
Nachrecherchieren
Lösungsorientiert
Frauenversteher
Newbie
Achtsamkeit
Flexitarier
Poptitan
Expertise
Liebes-Aus
Balsam für die Seele
Off the record
Den da (faz)
Centrum
Filter-Blase
Zigeunerschnitzel
Twitter-Zoff
Wahrnehmung
Campino
Protzbischof
Lesben-Kuss

Falls Sie noch nicht genug haben, gehen Sie bitte hier entlang.

was ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Kein Stress
Sachverhalt
Veggie-Schock
Arschbombe
Beauty(Figur-)Geheimnis Na klar: Viel Wasser und gute Gene
Trash-Promi
Biergartenzausel
Miley Cyrus
Bei uns rockt es
Göttergatte
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil
Schlauchbootlippen
Knallhart
Eventbereich
Willkommen im Club!
Grinsekatze
Davon ausgehen
Achselhaare insgesamt Beiträge über das (Nicht-)Vorhandensein von Körperbeharung
Sabiaboulahrouzsylvievandervaart
Mit einer Kamera (oder ähnlichem) bewaffnet
Feuereifer
Busenfreundin
Grenzwertig
Gute Frage, nächste Frage
Keine Ahnung
Muss ja
Er/Sie sagt viel, wenn der Tag lang ist

Das geballte Elend hier.

Dafür großartig: Katja Dittrichs Wahrheit über Berlin. Überhaupt ein tolles Blog.

Was ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Backshop
Wohlfühlpfunde
Burzeltag
Aushebeln
Wellfood
Ich bin dann mal weg
Salamitaktik
Gleichgesinnt
Arsch auf Eimer
Richard Lugner
Cloud
Grillevent
Pofalla
After-Baby-Body
Flankieren
Sein Ding machen
Beratungsresistent
Augenhöhe
Ich mein Hallo
Vollpfeife
Veggie-Day
Option
Feuchtgebiete
Porno-Harem
Amanda Bynes
Chartstürmer
Abholen
Longschal

Sehr cool aber: Lutscher

Weitere Klagen hier.

Was ich gerne nicht mehr hören sehen lesen möchte

Leistung abrufen, alles geben, richtig liefern
Den Schalter umlegen
Was lernt uns das?
Pep-Show
Old School
Markus Lanz
… suchte das Mädchen ihre Schuhe (o.ä.)
Tonalität
Blaubeer-Muffin
Genial
Das volle Programm
… verrät ein enger Freund (oder einer aus dem nahen Umfeld)
Natürlich
Klartext
Wachstumsmotor
Zeitfenster
Kuratieren
Poster & Flyer (ich sage unermüdlich Plakat und Flug-/Faltblatt, sinnlos)
Tattoo (sprich Tättu und betone die erste Silbe)
Immer wieder gern
Wertigkeit
Jahrhundert… (oder gar Jahrtausend…)
Quantensprung
Entschleunigen
Denkanstoß
Absolut
Waschbrettbauch

Bei Bedarf nach mehr bitte hier entlang.

Zur Beruhigung kann anschließend ein Blick dahin geworfen werden.

liebe

Und es ist gar nicht so, dass ich mich aufrege. Überhaupt reg‘ ich mich nur noch selten auf (geht schlicht lächelnd an die Gartenarbeit). Tschüssi!

was ich gerne nicht mehr lesen hören sehen möchte

Busen-Drama
Witze über den Klimawandel überhaupt über das Wetter, jawohl, z.B.
Kann jemand den kleinen November usw.
GNTM (und alles, was damit zusammenhängt)
Ich will ja nichts sagen, aber … (gerne auch Ich hab ja nichts gegen …)
Wie gesagt
Uli Hoeneß
Richtiges Leben (gerne im Zusammenhang mit … ist sooo gesund)
Hätte der Martin richtig gelebt, wäre er dieses Jahr 60 geworden! Glückwunsch!
Super-Kugel
Schwarmintelligenz
Befeuern
Sich neu erfinden
Wir telefonieren
Weichei
Etwas erinnern
Sogenannte
Fussballer in Unterwäsche
Daherkommen
Wollersheimgeissenkatzenbergersahin
Ja nee, ist klar
Dauerregen
Angelina Jolie
Willkommen im Club
Immer noch Heino
Bayern-München (und alles, was damit zusammenhängt)

Voll süß

Die anderen Viertausend Millionen hier.

Übrigens: Es regnet.

Was ich gerne nicht mehr lesen hören sehen möchte

Heute feiern wir insbesondere den Pleonasmus.

(Tu ich jetz mal) weiter fortsetzen:
Anna Loos
Zunehmend schlechter
Affin
Männliche Spermien
Vollweib
Bono
Nicht eigentlich
Gestresst
Leckere Köstlichkeiten (auch ohne Super…)
Ungefähr/genau gar nicht
HIV-Virus
Ganzheitlich
Prozessverständnis, -steuerung (aus aktuellem Anlass)
Pochersbeckerselverspochersvandevaartspochers
Runterbrechen
Oops!
Da nicht für
Jemandem eine Stimme geben
Intimfrisur
Schiessgewehr (das darf als EINZIGSTER der Martin, siehe unten)

IMG_1509
Der darf alles. © Martin Kippenbergerac

Noch mehr Schrecklichkeit bei den Goldenen Worten.

Was ich gerne nicht mehr lesen hören sehen möchte

Ehemaliger Osten (fast so schlimm: ehemalige DDR. Wissen wir doch)
Bestaussehendste Generalstaatsanwältin (Kompliment, Herr Schneck)
Suboptimal
Aufregung über sprachliche sogenannte Political Correctness: Ja ist es denn so schlimm, was nicht mehr zu sagen, mit dem man jemanden kränkt? (Das Umschreiben von Büchern ist für mich was anderes, das sind ja Zeitdokumente)
Probiotisch
Commitment
Katja Riemann
Angekommen
Schnee (und Witze darüber)
Stylisch
Entschleunigung
Issue
Gwyneth Paltrow
Restauration: es heisst Restaurierung, wenn man was heil macht, das andere sind die Kneipen
Beziehungsarbeit
Networking
Hype
Synergieeffekt (Winwinwinwinsituation)
Ganz Deutschland spricht über …
Im grünen Bereich
Roundabout
Ein Stück weit
Frühstückscerealien
Geilomat
Aufgestellt sein
Den Ball flachhalten
Shitstorm
Zielführend

Diesmal mit freundlicher Unterstützung von Fräulein Krabbe und den Herren Books, Kid und Schneck. Und die meisten von der Arbeitsverblödungsausdrücken hab ich nicht mit reingenommen. Finalisiere ich vielleicht asap.

Mbg,

Ihre kleinliche Montez

Ah, und die anderen Geisselungen finden Sie bei den Goldenen Worten.