Also,

IMG_2578
ich werde jetz jeden Tag irgend ein fadenscheiniges Jubiläum ausrufen und Sie können mir dann schreiben, wie schön Sie mich es hier finden und wie lieb Sie mich haben, ja? Einverstanden?

18 Gedanken zu „Also,

  1. Friederike (Gast)

    Die 27 Kommentare vom vorigen Jübüläüm sollten Sie sich ausdrucken und hinter den Spiegel klemmen. Aber fadenscheinige Jübilä-än sind auch immer gut. So machen sie das übrigens in Malawi, in Zentralafrika. Ich war da mal. Da hört man morgens im Radio nach, was für ein Jubiläum heute ist und daß man nicht zur Arbeit muß. Die jeweiligen Jubiläen erfindet angeblich der Staatspräsident allesamt am Abend vorher.

    Antworten
  2. tikerscherk (Gast)

    Jeden Tag?
    Das ließe sich einrichten. Allerrdings bezweifle ich, dass die Freude daran lange hielte.
    Sie wissen schon: Vorfreude und so.
    Ich jedenfalls freue mich auf Ihr nächstes Jübülüüm.
    (Gibt es dann auch wieder die gute Linzer?)

    Antworten
  3. momoseven

    Ich mag Jübelchen, und feiere gerne bei Ihnen mit, nachdem ich mein eigenes (5 Jahre, jetzt bin ich bei 5,1808219178082191780821917808219 Jahre) komplett verschwitzt habe. Also, weiter so, und wegen mir auch öfters! :-)

    Antworten
  4. rosmarin (Gast)

    Liebe Frau Montez,
    Sie gehören zu meinen ganz persönlichen Lieblingsblogneuentdeckungen dieses Jahr…. ganz unabhängig davon, welche Jubiläen Sie so finden und erfinden. Auch völlig wurscht, in welcher Rhytmik Sie das tun.
    :-) lg Ro

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu momoseven Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.