6 Gedanken zu „Zweitens

  1. montez

    Eine durch und durch unplausible Laberstory. Völlig unschlüssig, lauter ins nichts laufende Stränge, selten mal ein schönes Bild. Möchte mal wissen, wer diesen Tand so hochgejubelt hat.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.