Am Rand

IMG_5116
(Statt des langen unstrukturierten Elaborats, das ich schrieb) Gestern vermutlich das letzte Draussensitzabendessen mit Glotzspektakel für dieses Jahr. Mein See.

Und acht waren ja für Berge.

10 Gedanken zu „Am Rand

  1. speedhiking

    Das sieht aus, als würde da ein kleines schwimmendes Sommerhäuschen abgeschleppt. Zum Winterliegeplatz.

    PS: Gestern beim Rumfahren im Süden ein schönes DuMont-Bilderheft über den See erworben. Zwecks Vorerkundung! Yay.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.