Lost Boyz

IMG_5407
Einer von diesen Mitbewohnerinnenfilmhochschulkommilitonen. Aus Neuseeland. Ist ja ein Dorf da. Ich werde nie vergessen, wie er fast täglich in B. in unserer Küche sass und alles bekritzelte, was da rumlag. Zigarettenschachteln, Briefumschläge, Kassenzettel, den Tisch. Er war der lustigste und schönste von der riesigen Neuseelandposse. Daheim ein Soapstar, angeblich. Wenn er da rumsass, rauchte, witzelte und kritzelte, verschlug es mir immer völlig die Sprache. Ich sass auch da, rauchte, starrte und himmelte stumm diesen wundervollen, lustigen, freundlichen Mann an.

Einmal war die Neuseeländische Freundin nicht da, als er auftauchte. Ich kochte einen Tee. Wir tranken Tee, er fletzte lässig im Sessel und ich murmelte Sachen in meinen Bart. Vermutlich hat mein Kopf rot und laut im dämmrigen Zimmer geleuchtet. Ich kann mich eigentlich nicht erinnern, dass ich jemals in der Lage war, mit ihm ein normales Gespräch zu führen. Nachts träumte ich von ihm. In meinen Träumen war ich schlagfertig und hinreissend.

So absolut voll bescheuert kann er mich nicht gefunden haben, denn bevor er heimkehrte auf die andere Seite der Weltkugel, schenkte er mir ein Bild, dass er für mich gemalt hatte. Mit Widmung. Vor kurzem bin ich ihm im Internet begegnet. Er hat das Drehbuch für den neuen Disney-Film geschrieben. Dann hab ich gegugelt und bei der Krake ist er auch.

Zuletzt hat er also What we do in te shadows gedreht, in Deutschland unter dem bescheuerten Namen Fünf Zimmer Küche Sarg erschienen und vermutlich nur ziemlich kurz im Kino. Hier in der Provinz jedenfalls gar nicht.

Da isser (ja, das geht uns nix an, lustig ist es trotzdem):


(keine Ahnung warum das Play da nicht weggeht). Hübscher, mit Vollbild und so ist es hier. Und das Sicherheitsvideo für Air New Zealand hat er auch gemacht.

Ruhm, Ehre, Reichtum. Wie ich ihm das gönne! Von ganzem Herzen.
Made my Sunday.

4 Gedanken zu „Lost Boyz

Schreibe einen Kommentar zu tikerscherk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.