Ach

Das carefully planned finale nennt das der telegraph.
(David Bowie wird auch mir fehlen. Angehimmelt über Dekaden.)

4 Gedanken zu „Ach

  1. schneck

    Ich hab diesen Musikfilm heute morgen zum ersten Mal auf fb entdeckt. Und war ziemlich sprachlos. Das wär ich auch vorgestern gewesen. Und das ist eben schon der Unterschied zu anderen Musikern und Musikfilmen, diese Wahrheit im gegebenen Selbst. Das war ja immer reflektiert bei ihm. In guten und in schlechten Zeiten. Und auch im Angesicht des Endes auf dieser Welt nun offenbar. Und wie oft bin ich, der ich eigentlich diese Personenverehrung nicht so sehr mag, an der Hauptstrasse 155 vorbeigelaufen, weil ich doch gleich um die Ecke gewohnt habe. Heute wär ich gerne dort vorbeigegangen, wär ich nicht am Waldrand gerade. Habe mir heute den Blackstar erworben, nun werd ich heute einen schönen Atelierabend haben mit Musik.

    Antworten
    1. montez Artikelautor

      Ja. Schön gesagt.
      Eine ganz und gar herausragende Persönlichkeit. Niemals werde ich vergessen, wie bei einem Open Air, zu dem ich gar nicht seinetwegen ging, alles andere zu Staub zerfiel, nachdem er die Bühne betreten hatte.

      Als ich mich 2014 bei der Bowieausstellung durch die Menschenmassen wälzte, spottete ich über die vielen vermeintlichen Anhänger. Jetzt sehe ich und gebe zu, wie viele Menschen er durch ihre Leben begleitet hat. Mit Musik. Persönlichkeit. Kreativität. Gedanken.

      Und hoffe, Sie hatten einen schönen Atelierabend. Ich plane S. am Donnerstag, melde mich aber noch mal ordentlich.

      Antworten
  2. Felis

    Ja, genau, Herr Schneck – in Sachen der Wahrheit und des Unterschieds stimme ich absolut zu.
    Und auch für mich, Frau Montez, war er eine Ikone, im besten Sinne und über Jahrzehnte. Es fühlt sich mehr als seltsam an wie so einer nach dem anderen von der Welt verschwindet. Nie war mir meine eigene Sterblichkeit deutlicher.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.