Kategorie-Archiv: Goldene Worte

Berliner Busfahrerlaune

IMG_1217

Sowas von spannend, mit dem Dramatiker, dem Pabst und dem Doktormacher fernsehn zu schauen. Das nenn ich als Azubine pure Work-Life-Balance.

Aber das Leben ist schliesslich kein Ponyhof, ich glaub es hackt, darum gehen wir heute Abend noch zusammen zu dieser Ausstellungsvernissage, alle vier in knallrosa, wo die Werke im optimalsten Fall zum Verweilen einladen. Ich werde mir dafür extra eine tolle Haarfrisur machen, so wie diese Rockröhre von Cascada, die ist ja eine echte Powerfrau. Leider geil.

Danach dann DETOX, aber Hallo, die viele Lasagne. Im Grundi genommen geht mir das ja auf den Keks, lieber würde ich mal den Blick schweifen lassen. So richtig auf den Punkt. Alles Klärchen?

Was ich so gerne nicht mehr lesen hören sehen möchte

Spannend
Cascada
Dramaturg statt Dramatiker (und andersrum)
Haarfrisur
Fernseh(n) schaun/gucken
knallrosa
Doktormacher
Rockröhre
Work-Life-Balance
Zum Verweilen einladen
Am Optimalsten/Aktuellsten/Idealsten (stirbt nicht aus)
Keks
Powerfrau
Alles Klärchen
Das Leben ist kein Ponyhof/Wunschkonzert
Ausstellungsvernissage
Den Blick schweifen lassen
Leider geil
Azubine
Im Grundi genommen
Auf den Punkt/Punktlandung
Aber Hallo
DETOX
Pabst
Lasagne
Ich glaub‘ es hackt

Was ich gerne viel öfter sagen schreiben lesen hören würde

Nachtmahl
Nichtsnutz
wohlgemut
unwirsch
Kindsvater
Unfug
Begehr
Swag
rabiat
Scholli (mein lieber)
Schlawiner
Dreikäsehoch
Saperlot
Rotzlöffel
arglos
schuriegeln
Fliessheck
Maulaffen feilhalten
Stelldichein
vermalledeit
Backfisch
Lump
Landstreicher
blümerant
frohlocken
Nachtessen
lüstern
Knilch
obsolet
in den Senkel stellen
Remmidemmi
Ausmecker
Schlüpfer
kümmerlich
garstig
halbstark
schnafte knorke dufte

(fühle mich gleich 20 Jahre älter)

Und das große Internet ist voll davon! Echt!

Die Gemütslage bleibt indes verdrießlich.
Freu mich auf meine MUC-Reise nächste Woche. Alle blöd hier (naja fast).

Was ich gerne nicht mehr sagen lesen sehn möchte

Offizielles Unwort des Jahres 2012: Opfer-Abo. Naja. Sehr zwiespältig.
Von mir gibt’s noch ein paar zeitlose dazu (dann hab ich sie erst mal durch):

wohnhaft
kommuniziert werden
Kult… (…kneipe/…band/…serie) auch … ist Kult. Trend.
Flieger
Ich sag mal … (gern in Verbindung mit quasi)
Fanwut
…technisch (Frauen…/Männer…/Liebes…/Arbeits… )
Promi… (…hochzeit/…look/…news)
Wandtattoo
bewerkstelligen
Sprech
Nazibraut
verstorben
ganz grosses Kino (Tennis)
Heidi Klum
getätigt
Atmo
Duftkerzen (auch gerne in Zusammenhang mit mit → Wohlfühloase)
… ist nicht (so) mein Ding
Chabby Chic
zaubern für kochen (besonders kombiniert mit Perle)
Wohlfühloase
Wir lieben uns immer noch (trotz der Trennung)
Glamourpaar
Leoprint
Bachelor
Kehrwoche
Bonustrack: Carport

Und die auch alle.

Zur abschliessenden Zerstreuung noch das Jahr 2012 vom Balancing Wolf.
Statt Oolong.

Was ich gerne auch nicht mehr lesen hören sehen würde

Deko (besonders als Tischdeko)
… -Unverträglichkeit (gern in Personalunion mit Burnout/Beckenbodengymnastik/Schokobrunnen)
Wetten dass …
Silvio Berlusconi
Royal Baby
Fellnase
Okeiiiiiiiiiiiii (in Kurzintervallen, vorallem am Telefon, um seinem Gegenüber zu signalisieren, dass man den Sinn seiner Worte erfasst hat. Ich versuche mich selbst gerade auf Schau an/Was Du nicht sagst/Na sowas/Sapperlott nochmal umzutrainieren, klappt so mittel)
Shopping
(vegane) Cupcakes
Nachhaltigkeit (berufsbedingte Unverträglichkeit)
Save the Date
Artikel mit Wortvariationen aus Berlin Mitte/Latte Macchiato (to go)/
Digitale Bohème/St. Oberholz/Schwaben/Muttis/PrenzEl Berg/Sojachailatte/
Bioeis/LOHA/Poller
Toyboy
Wie … ist das denn (geil, scheisse, krass etc.)
Schneefallgrenze
Kid(s)
Szenecafé
Porno
Die Seele baumeln lassen
Unwetterwarnung
Sylvester
Weltuntergang
Können Sie das auch in Word machen? (oder Kann ich die Worddatei davon haben? ES GIBT KEINE WORDDATEI)
In der Ruhe liegt die Kraft
Kanzlerkandidat
Privatsphäre-Einstellungen

und tbc

Was ich gerne nicht mehr lesen hören sehen würde

aus aktuellem Anlass
Stilikone
Vollpfosten
Drei Liter Wasser am Tag
blank ziehen
Swarovskikristalle
befüllen
Jakobsweg
Emotionen
superlecker munden
It-…
Geschmacksexplosion
Pippa
mokieren (statt monieren)
eine Dusche nehmen
nicht wirklich
Das geht ja gaaar nicht
Sexsucht
Markus Lanz
ich muss ganz ehrlich gestehen …
Schmusesänger
Hipster
wie die/der tickt
Hochnebel
am Ende des Tages
zeitnah

tbc

Und das würde ich gerne zu Weihnachten verschenken. Nicht bekommen.
Ne, also erst bekommen und dann verschenken. Jetze.