Jute statt Plastik

Bildschirmfoto-2012-12-25-um-15-24-05

Gestern mit der Neuköllner Freundin in der ortsansässigen Confiserie:
Ich: mit sehr altem sehr schäbigen Jutebeutel vom Roten Kreuz

Pâtissière: Ach, ein Jutebeutel, sollen wieder ganz modern werden, habe ich gestern im Fernsehen gesehen.
Wir: in die Vollbärte kichernd Ach ja? Dann sind wir ja voll im Trend?!
Pâtissière: begeistert Jaja! Wirklich, das kommt!

In solchen Momenten bin ich viel lieber hier als in Neukölln. Echt mal.

11 Gedanken zu „Jute statt Plastik

  1. books and more

    „Ich hab‘ ja schon selber Tofu hergestellt und im Kloster makrobiotisch gegessen, da habt Ihr noch in die Jutewindeln gemacht!“

    [Älterer Herr zu Hipster, evtl. zur eigenen Tochter; Fragment zu einem geplanten Satyricon, das aber sicher auch nie fertig werden wird; fällt mir gerade so ein …]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu montez Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.