23 Gedanken zu „Das Neuste

  1. tikerscherk (Gast)

    So schöne Bilder!
    Beinahe möcht ich in den nächsten Zug steiegen und mich zur Erholung bei Ihnen einquartieren.

    Wenn die Hummel Sie gestochen hat, müssen Sie aber arg mit ihr in Kontakt gekommen sein. (Tut es noch weh?)

    Antworten
  2. montez

    Oh, Frau T., Sie sind jederzeit willkommen! Es gibt viel Platz hier.
    Auf die Hummel bin ich draufgetreten, es scheint ihr nichts ausgemacht zu haben, denn sie flog davon. Es war kurz und heftig.

    Antworten
  3. speedhiking

    Also wenn das die Aktualisierung des aufsprossenden Grünzeugs von neulich ist, dann muss man Ihnen nicht nur den sprichwörtlichen grünen, sondern geradezu einen goldenen Daumen zuerkennen! Reschpekt!

    Ansonsten: Schöne Fotos, toller Hund, böse Hummel!

    Antworten
  4. Friederike (Gast)

    sympathischer. Eine Nikon D60. Wunderbar. War meine erste Liebe. Ich bin derzeit auf einer D5100 unterwegs, und vielleicht sollte ich mal über ein Makroobjektiv nachdenken.

    Antworten
  5. montez

    Das Objektiv hat mehr gekostet als die Kamera. Aber für meine Geknipse ist die D60 allemal gut genug. Wenn sie mal den Geist aufgibt wird es wohl etwas elaborierter. Andrerseits, ich nutze schon diese nicht aus.

    Antworten
  6. montez

    Vielleicht war meine Fotokunst da etwas mangelhaft, ausser des Doktors Möhren standen sie da auch schon recht gut da.

    Alle Jahre hatte ich immer neiderfüllt über die naheliegenden Gartenzäune in die dazugehörigen Bauerngärten gestarrt. Dieses Mal liege ich verdammt gut im Rennen, Hochbeete sei Dank. Ha.

    Antworten
  7. montez

    Was für ein wunderbarer Link: Die Hummel brummt sehr laut, dreht sich auf den Rücken und streckt das Hinterteil mit dem Stachel dem Angreifer entgegen! Leider hatten wir für solchen Firlefanz gar keine Zeit mehr, denn ich, mit der Giesskanne in der Hand, Hummel so im Gras am Ausruhen, ich voll drauf, Hummel sticht und fliegt davon. Ich schrei. Und giess dann die Hortensie.

    Antworten
  8. Friederike (Gast)

    Ich erblasse vor Neid. Habe mich mit meiner neuen Spiegelreflexkamera noch nicht angefreundet. Das Händi liefert immer noch die besseren Bilder. Darf man fragen, welches Modell….?

    Antworten
  9. montez

    Die Kamera ist eine ömmelige alte Nikon D60, das Objektiv ist in diesem Fall der Renner: Ein AF-S Micro NIKKOR 60 mm. Das ist ein Makroobjektiv, auch wenn es sich nicht so anhört.

    Antworten
  10. Croco (Gast)

    Die Fotos sind wunderhübsch.
    Die beinwedelnde und sich auf den Rücken werfende Hummel
    ist ebenfalls beeindruckend.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Croco (Gast) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.